Teile diesen Beitrag

Die 5 wichtigsten Punkte einer Haftpflichtversicherung für Lehrer/innen

ALLGEMEIN

Gastbeitrag von einer Lehrerin:

Vor einigen Tagen habe ich eine Haftpflichtversicherung bei den Haftpflicht Helden abgeschlossen. Seit Monaten habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welche Versicherung für mich als Lehrerin die Richtige wäre und habe mich mit Paragraphen und Papieren rumgeschlagen. Das war extrem anstrengend!

Doch ein Gespräch mit einem Haftpflicht Helden hat mich binnen Minuten überzeugt. Dank der App war der Abschluss der Haftversicherung super leicht und ich musste mich nicht durch einen riesigen Papierberg wühlen.

Überzeugt haben mich die Top 5 Leistungen, die als Lehrerin im Beamtenverhältnis unverzichtbar sind.

Zur Versicherung


Top 1 Schlüsselversicherung

Fragt man einen Lehrer oder eine Lehrerin, was ihnen am wichtigsten an einer Haftpflichtversicherung ist, sagen alle wie aus der Pistole geschossen: die Schlüsselversicherung. Eine Schule verfügt über eine sehr teure Schließanlage und der Schlüssel dazu ist das wichtigste Gut, das wir bei der täglichen Arbeit dutzende Male benutzen.

Allein die Tür zum eigenen Klassenzimmer wird am Tag an die zehn Mal auf- und abgeschlossen

Von den anderen Räumen brauch ich gar nicht sprechen. Der Schlüssel sollte daher griffbereit und gut sichtbar sein, da er gern mal unter einem Berg Klassenarbeiten verschwindet. Leider neigen auch einige Schülerinnen und Schüler dazu, sich mal den Schlüssel zu greifen. Zu 99 Prozent bekommt der Lehrer sehr schnell heraus, wer ihn hat, aber für das eine 1 Prozent ist die Schlüsselversicherung unerlässlich.

Schlüssel


Top 2 Arbeit

Eine Schule verfügt in der heutigen Zeit über eine Vielzahl technischer Geräte. Ganz klassisch steht da der Kopierer als wichtigstes Gerät. Aber mittlerweile sind auch fast alle Räume mit einem Computer und Smartboard ausgestattet. Diese Geräte sind hochempfindlich. Ein Sachschaden geht schnell in die mehrere tausend Euro. Daher ist es gut, dass Schäden am Arbeitsplatz – zumindest in gewissen Grenzen – eingeschlossen sind.


Top 3 Internet

Heutzutage ist Arbeit und Freizeit ohne Internet gar nicht mehr denkbar. Die Menschen telefonieren weniger, schreiben äußerst selten Briefe, sondern gestalten ihr Leben auf dem elektronischen Weg. Lehrern geht es in dieser Hinsicht nicht anders.

Am Tag schreibe ich dutzende E-Mails an die Behörde, Schulleitung oder auch das Jugendamt.

Verbreite ich auf diesem Weg einen Virus, greift glücklicherweise der Helden Schutz.


Top 4 Aufsichtspflicht

Bei der Arbeit mit hunderten Kindern wird es schnell wuselig auf dem Schulhof. Kinder sind klein und schnell und testen sich beim Spielen natürlicherweise aus. Da kann schon mal etwas schiefgehen und ein Unfall passieren. Diese Fälle kann auch ein sehr aufmerksamer Lehrer nicht verhindern. Neben den Pausen ist die Aufsichtspflicht im Sportunterricht ein großes Thema. Das Sprichwort „Sport ist Mord“ bekommt in der Zusammenarbeit mit Kindern eine ganz besondere Bedeutung. In der Halle wird getobt und sich ausgetestet und das von Kindern, die ihre motorischen Fähigkeiten gerade erst entdecken. Auch hier sind Verletzungen gut möglich.

Daher bin ich besonders froh, dass der Helden Schutz greift. Für Lehrer ist hier die Diensthaftpflicht automatisch mit drin.


Top 5 Ehrenamt

Viele meiner Kolleginnen und Kollegen setzen sich neben der Arbeit in den Schulen auch ehrenamtlich in verschiedenen Einrichtungen, wie Vereinen, Stiftungen oder Kirchen für Kinder und Familien ein. Besonders in Zeiten wie heute, ist Engagement von Freiwilligen in Ehrenämtern auch besonders wichtig. Wir wollen helfen und Chancen bieten. Sollte besonders in diesem Bereich etwas passieren und nicht abgesichert sein, wäre das doch sehr unfair. Die Haftpflicht Helden unterstützen ehrenamtliche Tätigkeiten, indem sie uns vor Schadenersatzansprüchen schützen.

Dies sind nur 5 von vielen Leistungen, die die Helden anbieten. Für Beamte im öffentlichen Dienst sind sie ausschlaggebend, um sich für eine Versicherung zu entscheiden.

Also schaut euch an, welche Leistungen noch bereitstehen und werdet Helden.

 

Teile diesen Beitrag
72 Euroim Jahr

Privater Haftpflichtschutz

Dein Premium Schutz bei Missgeschicken.

  • Lebenspartner und Kinder immer inklusive
  • Forderungsausfall ohne Mindestschadenshöhe
  • Privater und beruflicher Schlüsselverlust
  • 20 Cent am Tag - weniger als ein Kaffee pro Tag
Insurance Hero GmbH hat 4,70 von 5 Sternen | 132 Bewertungen auf ProvenExpert.com