Teile diesen Beitrag

Private Haftpflicht mit Selbstbeteiligung? 3 unbekannte Gründe dafür

PRIVATER HAFTPFLICHTSCHUTZ

Soll ich die private Haftpflicht mit Selbstbeteiligung abschließen? Oder ohne? Zu dieser Frage werden immer wieder kontroverse Diskussionen geführt. Die derzeitige Markverteilung bei der privaten Haftpflichtversicherung zeigt, dass es Aufklärungsbedarf gibt.

Private Haftpflichtversicherungen werden in Deutschland zu 90% ohne Selbstbeteiligung verkauft. Nur 10% aller Kunden tragen im Schadensfall einen Teil der finanziellen Wiedergutmachung selber. Bei der Hundehaftpflicht sieht das Verhältnis etwas ausgewogener aus.

Warum ist das so?

Zum einen verkaufen Vertreter ihren Kunden nur ungern eine Haftpflicht mit Selbstbeteiligung. Im Schadensfall könnten Diskussionen entstehen. Der Verkauf eines Tarifs ohne Selbstbeteiligung erspart diese Diskussionen. Das ist einfacher.

Zum anderen steht der preisliche Vorteil bei Verträgen mit Selbstbeteiligung in der Wahrnehmung vieler Kunden nicht im Verhältnis zum Risiko. Bei einem Eigenanteil von 150 Euro je Schadensfall und einer Häufigkeit von einem Schaden alle acht Jahre, sollte der rechnerische Vorteil mindestens 19 Euro betragen. Meist ist der Preisunterschied aber gar nicht so groß.

Gründe für eine Haftpflicht mit Selbstbeteiligung

Doch es gibt weitere wichtige Aspekte, die es bei dieser Frage zu berücksichtigen gilt.

Grund 1: Versteckte Selbstbehalte

Auch bei Produkten, die im Marketing eine Selbstbeteiligung von Null Euro aufweisen, gibt es sehr häufig im Kleingedruckten bei einzelnen Leistungen dann eben doch wieder eine Eigenbeteiligung. Das wird meist übersehen. Man merkt es erst im Schadensfall.

Ein Beispiel dazu:


Auf der Vergleichsplattform Check24 wird der Haftpflichttarif “Basisschutz” der Helvetia Versicherung für 56,20 Euro im Jahr angeboten. Kommuniziert wird ein Selbsbehalt von Null Euro. Nach einem Klick auf die Produktdetails sind dann die versteckten Selbstbehalte erkennbar:

Schäden durch deliktunfähige Kinder: Selbstbeteiligung 150 Euro
Schäden an gemieteter Einrichtung: Selbstbeteiligung 150 Euro
Forderungsausfall: Mindestschadenhöhe 2.500 Euro


Das grenzt an Irreführung. Auf dem Preisschild steht Null Euro Selbstbeteiligung.

Grund 2: Kavaliersdelikte zu Lasten der ehrlichen Community

Ein weiterer Grund für eine Versicherung mit Selbstbeteiligung ist der Schutz vor Betrügern und Kavaliersdelikten. Es wird immer Kunden geben, die das System zu Lasten der ehrlichen Gemeinschaft ausnutzen und Schäden melden, die schon vor Vertragsabschluss oder gar nicht passiert sind. Der Eigenanteil schützt die vielen ehrlichen Mitglieder einer Community. Preise können stabil gehalten und Leistungen zuverlässig erbracht werden.

Grund 3: Verlust des Versicherungsschutzes

Fast niemand weiß es. Viele Versicherungen stehen unter erheblichem Renditedruck. Kunden mit zu vielen Schäden kommen da nicht gerade recht. Deshalb haben Versicherungen im Schadensfall ein Sonderkündigungsrecht. Wer einmal seine private Haftpflicht von seinem Versicherer gekündigt bekommt, der bekommt so schnell keinen neuen Schutz.

Jeden Monat haben wir bei Haftpflicht Helden Anfragen ehemaliger Versicherten großer Versicherungsgesellschaften, die im Nachhinein kleine Schäden lieber selbst geregelt hätten.

Bei Haftpflicht Helden nur Versicherung mit Selbstbeteiligung

Haftpflicht Helden bietet einen qualitativ sehr hochwertigen Versicherungsschutz für Menschen, Hunde und Pferde. Unsere private Haftpflicht gilt immer bis zu einer maximalen Deckungssumme von 50.000.000 Euro, und das ohne Einschränkungen. Ob Ausfalldeckung, Schlüsselverlust oder Gefälligkeitsschaden, bei allen Schäden wird bis zur Maximalsumme geleistet. Bei jedem Schadensfall tragen unsere User einen eigenverantwortlichen Selbstbehalt von maximal 150 Euro.

Sicher sprechen wir damit Kunden, die trotz der dargelegten Gründe lieber einen Vollkaskoschutz hätten, nicht an. Wir halten die Haftpflicht mit Selbstbeteiligung für sinnvoll. Unseren eigenverantwortlichen Kunden können wir so aber für den Fall der Fälle einen Schutz ohne wenn und aber anbieten.

 

JETZT MEHR ERFAHREN

Teile diesen Beitrag
Insurance Hero GmbH hat 4,75 von 5 Sternen | 101 Bewertungen auf ProvenExpert.com